Die Methode zur schnellen Keimung von Pflanzensamen

Ansichten : 2041
Autor : SINCORE Lighting - Sunny
Updatezeit : 2021-11-27 15:02:27
Gönnen Sie sich eine schnelle Keimung
Um die Keimung zu beschleunigen, benötigen einige Samen eine spezielle Behandlung. Sich selbst überlassen, keimen Morning Glories (Ipomoea purpurea) in fünf bis 21 Tagen. Um den Keimungsprozess zu beschleunigen, ritzen Sie zuerst die harte Außenschicht mit einem Messer ein oder verwenden Sie eine Schmirgelplatte, um sie aufzurauen. Weichen Sie die Samen dann über Nacht in warmem Wasser ein, bevor Sie sie in die volle Sonne pflanzen. Wenn sie vor dem Pflanzen vorbehandelt werden, keimen die Samen in fünf bis sieben Tagen, wenn sie in Böden mit einer Temperatur von 65 bis 85 Grad gepflanzt werden.

Auch Bohnen (Phaseolus vulgaris), Kürbis (Cucurbita spp.), Mangold (Beta vulgaris) und andere große Samen profitieren vom Einweichen in warmem Wasser. Sie können dem Wasser einen Tropfen Essig hinzufügen, um die Wirksamkeit zu erhöhen. Weichen Sie die Samen über Nacht oder bis zu 12 Stunden ein. Alternativ kannst du die Samen auch auf ein nasses Papiertuch legen und dann in eine Plastiktüte geben, damit sie die Feuchtigkeit aufnehmen können. Sofort nach dem Einweichen pflanzen.




Die Samen des Apfels (Malus domestica), winterhart in den USDA-Zonen 3 bis 9; Lavendel (Lavandula spp.), winterhart in den Zonen 5 bis 9; und Löwenmaul (Antirrhinum spp.), winterhart in den Zonen 7 bis 10; gehören zu den Samen, die eine Phase mit kalten Temperaturen benötigen, bevor sie keimen. Die Malheur Experiment Station der Oregon State University erklärt, dass die Vernalisation, auch Schichtung genannt, die Wintertemperaturen nachahmt. Nach dem Abkühlen werden die Samen durch die wärmeren Temperaturen zum Keimen angeregt. Mischen Sie die Samen in leicht angefeuchtetem Sand, Torfmoos oder Vermiculit in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel; dann beschriften und je nach Sorte zwei Wochen bis drei Monate im Kühlschrank lagern, bevor die Samen gepflanzt werden.

Gib den Samen Licht
Manche Samen müssen zum Keimen Licht ausgesetzt werden. Im Allgemeinen sind diese Samen winzig. In ihrem natürlichen Lebensraum werden sie normalerweise durch das Herunterfallen von den Blüten der Mutterpflanze oder durch zersetzende Früchte verbreitet. Stauden wie die Ballonblume (Platycodon grandiflorus), die in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart ist, und einjährige wie Salat und Bohnenkraut (Satureja hortensis) gehören zu den Arten, die zum Keimen Licht benötigen.

Während die Samen Licht brauchen, solltest du in Erwägung ziehen, sie mit einer bloßen Prise Vermiculit oder grobem Sand zu bestreuen, damit sie nicht weggeblasen oder weggespült werden. Stellen Sie die Anzuchtschale oder -töpfe in helles, gefiltertes Licht oder pflanzen Sie die Samen im Freien in die volle Sonne. Besprühen Sie die Samen regelmäßig mit Wasser, damit sie beim Keimen gleichmäßig feucht bleiben.

Obwohl viele Pflanzen innerhalb einer Woche bis 14 Tagen keimen, brauchen einige deutlich länger. Ballonblumen benötigen 21 bis 30 Tage, um bei 65 bis 70 Grad zu keimen. Sommerbohnenkraut variiert in seiner Keimrate. Dieses hitzetolerante Kraut kann sieben bis 14 Tage oder länger dauern, bevor Sämlinge erscheinen. Sie keimt am schnellsten, wenn die Bodentemperatur zwischen 65 und 70 Grad liegt.




Wie keimen Sie Samen, um die besten Ergebnisse beim Züchten von Tomaten aus Samen zu erzielen?
1. Befeuchten Sie ein einzelnes Papierhandtuchblatt oder eine Papierserviette. Das Papier sollte feucht, aber nicht klatschnass sein.
2. Streuen Sie Tomatensamen auf ein Papiertuch, damit sie sich nicht berühren. Die Samen haften am Papier. Verwenden Sie nur eine Sorte Tomatensamen pro Rolle. Wenn du nur ein paar Samen einer Sorte vorkeimen möchtest, reiße das Papiertuch in kleinere Abschnitte.
3. Rollen Sie das Papiertuch oder die Serviette an einem Ende locker zylinderförmig auf.
4. Legen Sie das gerollte Papiertuch in eine Plastiktüte mit Reißverschluss.
5. Beschriften Sie den Beutel mit Tomatensorte und Datum.
6. Platzieren Sie den Beutel an einem warmen Ort ohne Zugluft, z. B. auf dem Kühlschrank oder der Stereoanlage. Oder verwenden Sie eine Setzling-Heizmatte.
7. Überprüfen Sie die Samen mehrmals täglich auf Keimung. Rollen Sie den Papierzylinder vorsichtig ab und suchen Sie nach der Wurzel, die aus dem Samen hervorgeht. Einige Samen keimen innerhalb von 24-48 Stunden. Andere Sorten, insbesondere kleinere Sorten und solche, die für den Anbau in Containern geeignet sind, brauchen länger zum Keimen – bis zu 10-14 Tage.
8. Sobald die Pfahlwurzel des Samens auftaucht, pflanzen Sie Ihre gekeimten Samen.
9. Pflanzen Sie Ihre gekeimten Samen innerhalb von 12-24 Stunden nach dem Keimen in Saatzellenschalen. Achten Sie darauf, dass die Wurzel des Samens nicht zu lange wächst, während sie sich noch im Papiertuch befindet, da die Wurzel sonst in das Papier eindringt und schwer zu manipulieren ist, ohne zu brechen. Sobald die Wurzel gebrochen ist, ist Ihr Samen nicht mehr lebensfähig.



Um ein spezielles Werkzeug zum Klonen von Setzlingen zu finden, LED Grow Light, das Ihnen helfen kann, Ihre eigene Farm effizienter und einfacher aufzubauen.

im zusammenhang mit der Nachrichten
lesen sie mehr >>
Was ist Spektrum? Wie wichtig sind sie für das Cannabiswachstum? Was ist Spektrum? Wie wichtig sind sie für das Cannabiswachstum?
Dec .13.2021
Obwohl natürliches Licht für uns weiß erscheinen mag, besteht es tatsächlich aus vielen verschiedenen Farben. Wenn wir Licht durch ein Prisma fallen lassen oder einen Regenbogen sehen, können wir das "wahre Gesicht" der Sonnenstrahlen sehen. Wen
Welches Wachstumslicht für Setzlinge verwenden? Welches Wachstumslicht für Setzlinge verwenden?
Dec .13.2021
Welches Licht für Sämlinge verwenden? Was sind die besten Growlights für Cannabis-Setzlinge?
Wie wählt man Indoor-Cannabis-Anbaulampen aus? Wie wählt man Indoor-Cannabis-Anbaulampen aus?
Dec .13.2021
Pflanzenwissenschaftler haben einmal in maßgeblichen Berichten erwähnt, dass Indoor-Anbaulampen viele Vorteile haben. Sie reduzieren nicht nur unnötige wetterbedingte Verluste, sondern können auch dazu beitragen, die Produktion von Pflanzen wie Cannabis z
Wie baut man medizinisches Marihuana an? Wie baut man medizinisches Marihuana an?
Dec .11.2021
Wie baut man medizinisches Marihuana an? Was müssen Sie tun, wenn Sie Ihr eigenes Marihuana anbauen?